Responsive image


Projektdauer: 01.04.2024 - 30.06.2026

Untersuchung zum pulverbettbasierten Schmelzen von Spritzgusswerkzeugeinsätzen mit Fokus auf innovativen Kühlgeometrien, neuen Simulationsansätzen und neuartigen Nachbearbeitungsverfahren zur gezielten Einstellung von Formteileigenschaften im Optik-Spritzguss

Ziel des Projektes ist eine Untersuchung zum pulverbettbasierten Schmelzen von Spritzgusswerkzeugeinsätzen mit Fokus auf innovativen Kühlkanalgeometrien, Simulationsansätzen und Nachbearbeitungsverfahren zur gezielten Einstellung von...
Projektleitung THRO: Prof. Dipl.-Ing. Peter Karlinger

Prozesstechnik Produkte und Produktion Prozess- und Verfahrenstechnik Werkstofftechnik Werkstofftechnik und Materialwissenschaft


Projektdauer: 01.01.2024 - 31.07.2026

Opti-Zent: Untersuchung des Tresteraufschlusses in der Zentrifugation über Experiment und Simulation mit neuartiger Schneckengeometrie zur Steigerung der Ausbeute

Bei der Herstellung von Pflanzenölen oder Fruchtsäften mit 2-Phasen-Dekantern können ca. 80–90 % des enthaltenen Öls bzw. Safts in hoher Qualität extrahiert werden. Um den Verlust deutlich zu reduzieren, sollen die Vorgänge bei der Entwässerung...
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Johannes Lindner

Prozesstechnik Produkte und Produktion


Projektdauer: 01.10.2023 - 30.09.2026

Spritzgießen von Zellulosefasern - Entwicklung des Herstellungsprozesses für Anwendungsbereiche von Papier für werkzeugfallende technische Bauteile

Gesamtziel des Forschungsvorhabens ist es, die Herstellung von Papierbauteilen im Spritzgussverfahren zu ermöglichen.

Prozesstechnik biologische Abbaubarkeit Bioökonomie Nachhaltigkeit Spritzgussverfahren Übergreifend Zellulosefasern


Projektdauer: 01.04.2023 - 31.03.2027

H2-Reallabor Burghausen / ChemDelta Bavaria

Ziel des H2-Reallabors Burghausen / ChemDelta Bavaria ist die Transformation der industriellen chemischen Wertschöpfung hin zu einer nachhaltigen Wasserstoff-basierten Chemie.

Prozesstechnik Bauen, Planen und Energie Energieeffizienz Energietechnik Wasserstoff Werkstofftechnik


Projektdauer: 01.04.2023 - 31.03.2026

Offenporige Schäume: Entwicklung neuartiger, thermoplastischer und biokompatibler Medical Grade Blends zur Herstellung von offenporigen Schäumen in angepasster Form des Thermoplastschaumspritzgusses

Offenporige Schäume bieten exzellente Eigenschaften der Permeation und Einlagerung von Wirkstoffen, welche ganz besonders in der Medizintechnik eingesetzt werden können. Die bisherige Umsetzung von offenporigen Schäumen aus Polyurethanen und...
Teilprojektleitung THRO: Prof. Dipl.-Ing. Peter Karlinger

Prozesstechnik Kunststofftechnik Produkte und Produktion Spritzguss Verfahrenstechnik


Projektdauer: 01.01.2023 - 31.12.2024

AirCoat - ZIM: Entwicklung eines Coatingverfahrens zur homogenen Beschichtung von Feststoffen innerhalb einer Vakuumförderanlage während des laufenden Prozesses

Ziel des Projekts ist die Entwicklung einer Coatingeinheit, die sich modular in eine pneumatische Förderleitung mit Vakuumerzeugern für Schüttgut einbauen lässt und während des Coatings aufsprüht.
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Johannes Lindner

Prozesstechnik Produkte und Produktion Verfahrenstechnik


Projektdauer: 08.07.2022 - 31.12.2024

Prozessoptimierung in der chemischen Industrie durch künstliche Intelligenz

Entwicklung einer intelligenten Steuerung für ausgesuchte Prozesse der chemischen Industrie am Beispiel eines industriellen Mischers
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Johannes Lindner

Prozesstechnik Automatisierung Digitale Transformation KI Künstliche Intelligenz Produkte und Produktion


Projektdauer: 01.10.2021 - 31.07.2025

Untersuchung von Regelungskonzepten in Kombination mit künstlicher Intelligenz für den Streck-Blasprozesses von PET-Behältern

Es geht darum neuartige Regelungskonzepte für die Führung des instabilen Streck-Blasprozesses für die PET-Behälter zu entwickeln, um diese robuster gegenüber Veränderungen der zugeführten Materialien zu gestalten.
Projektleitung THRO: Prof. Dr. M.Sc. Peter Zentgraf

Prozesstechnik Automatisierung Digitale Transformation Energieeffizienz Kunststofftechnik Mechatronik Werkstofftechnik


Projektdauer: 01.09.2021 - 31.10.2023

FLEET: Entwicklung eines individuell konfigurierbaren Flottenmanagement-Systems für fahrerlose Transportroboter in kleinen und mittleren Unternehmen

Prinzip eines Flottenmanagement-Systems zur Automatisierung der Intralogistik mit fahrerlosen Transportrobotern: Das Flottenmanagement-System für fahrerlose Transportroboter erhält Informationen zu intralogistischen Transportaufträgen z. B. aus...
Projektleitung THRO: Prof. Erwin Friedl

Prozesstechnik Digitale Transformation KMU 4.0 Roboter


Projektdauer: 01.07.2021 - 30.09.2024

Intelligenter Hydrozyklon: Selbstparametrisierender Hydrozyklon

Entwicklung eines intelligenten Hydrozyklons zur Verwendung in der Metallindustrie
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Johannes Lindner

Prozesstechnik Automatisierung Digitale Transformation Mechatronik Produktionstechnik Übergreifend


Zentrum für Forschung, Entwicklung und Transfer

Technische Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim


FundE[at]th-rosenheim.de

Betreuung der Projektseiten

M.A. Laura Scholz

T +49 (0)8031 / 805 - 2689
laura.scholz[at]th-rosenheim.de