Responsive image


Projektdauer: 01.01.2024 - 31.12.2027

Klimaresiliente Bioökonomie im Wertschöpfungskreislauf von Holz und anderen nachwachsenden Rohstoffen

Die TH Rosenheim erforscht die stoffliche Nutzung von klimaresiliente Hölzern und Biomasse. Dabei liegt der Fokus auf der Verarbeitung neuer Holzarten und Altholzes sowie der Kreislaufführung der daraus gewonnenen Produkte und ihrer...

Holztechnik Bioökonomie und Holztechnologie Kreislaufwirtschaft Nachhaltigkeit


Projektdauer: 09.10.2023 - 31.12.2023

Stärkung der praxisorientierten (Holzbau)-Lehre an der Technischen Hochschule Rosenheim im Rahmen der Holzbauinitiative Bayern

Wie im Jahr 2022 wurde auch dieses Jahr wieder die Technische Hochschule Rosenheim im Rahmen der Holzbauinitiative des Staatsministerium, für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit Mitteln in der Höhe von 21.500.- unterstützt. Diese Mittel...
Projektleitung THRO: Dr. Sebastian Hirschmüller

Holztechnik Bautechnik Bioökonomie Holzbau Lehre Übergreifend


Projektdauer: 01.10.2023 - 30.09.2025

Vorbereitende Untersuchungen zum Einsatz von Buche in einer industriellen OSB-Produktion

Das Projekt untersucht Möglichkeiten zum Einsatz von Buchenholz in der industriellen Produktion von OSB. Dazu wird die Prozesskette von der Holzernte bis hin zur fertigen Platte ganzheitlich betrachtet.
Verbundprojektleitung THRO: Prof. Dr. Andreas Michanickl

Holztechnik Bioökonomie Holzverarbeitung Werkstofftechnik


Projektdauer: 01.07.2023 - 30.06.2026

Verbundvorhaben Nachwuchsgruppe: Regional anfallende Reststoffe und nachwachsende Rohstoffe als Torfersatz: Aufbereitung – Verwendung – Bewertung; Teilvorhaben 2: Aufbereitung und Verfahrensoptimierung

Das Kernthema der Nachwuchsgruppe ist die Erprobung neuer Torfersatzstoffe auf Basis von regional anfallenden Reststoffen und nachwachsenden Rohstoffen sowie die Ausweitung der Verwendungsmöglichkeiten bei bereits genutzten Stoffen.
Teilprojektleitung THRO: Prof. Dr. Andreas Michanickl

Holztechnik Bioökonomie Holztechnologie Klimaschutz Nachhaltigkeit Ressourceneffizienz


Projektdauer: 01.02.2023 - 31.01.2026

REGULUS Teilprojekt ISAR

Innovationsnetzwerk Stoffliche Altholznutzung auf regionaler Ebene

Holztechnik Altholz Bioökonomie Holzbau Kreislaufwirtschaft Nachhaltigkeit Ressourceneffizienz


Projektdauer: 01.10.2022 - 31.12.2023

StadyHoBio - Anschub: Quantifizierung der Versorgungssicherheit in der holzbasierten Bioökonomie mittels statistischer, dynamischer Modelle

StadyHoBio setzt sich zwei Ziele: (1) Aufzeigen ob mittels der Quantifizierung von Kausalzusammenhängen in der Wertschöpfungskette Forst-Holz die Versorgungssicherheit erhöht werden kann und (2) Untersuchung der Bedeutung der unterschiedlichen...
Projektleitung THRO: Dr. Veronika Auer

Holztechnik Bioökonomie Ressourceneffizienz


Projektdauer: 15.07.2022 - 29.02.2024

Fortschrittliche und nachhaltige Leichtbaumaterialien für energieeffiziente Strukturen

Mitwirkung bei der Bildung eines EU-weiten Konsortiums und Übernahme eines „Work Package Leads“. Die Technische Hochschule Rosenheim suchte sich aus den Ausschreibungen von „Horizon Europe“ einen für Ihre Kompentenzen und Forschungsziele...
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Andreas Michanickl

Holztechnik Bauphysik Bautechnik Bioökonomie Holzbau Kreislaufwirtschaft Nachhaltigkeit Werkstofftechnik


Projektdauer: 01.07.2022 - 31.10.2023

LabiHofa: Forschungsanlage zur Trocknung und Beleimung von Laubholzfasern für die Herstellung von biopolymergebundenen Holzfaserdämmstoffen

Hauptziel des Vorhabens ist die Entwicklung von innovativen, wettbewerbsfähigen biopolymergebundenen Holzfaserdämmstoffplatten und Holzfaserdämmstoffmatten auf Basis von Laubholzfasern durch Bereitstellung einer dazu erforderlichen innovativen...
Projektleitung THRO: Prof. Dr. Andreas Michanickl

Holztechnik Bioökonomie Holzbau Holzverarbeitung


Projektdauer: 01.01.2022 - 31.12.2023

React-EU_Holzbau: CampusHolz – Berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich mehrgeschossiger Holzbau

Mit der Weiterbildung CampusHolz wird der Wissenstransfer von der TH Rosenheim in Unternehmen der Holzbaubranche gefördert. Das Programm richtet sich an Mitarbeitende von kleinen und mittleren Holzbauunternehmen sowie von kleinen und mittleren...

Holztechnik Bauen, Planen und Energie Holzbau


Projektdauer: 01.10.2021 - 30.09.2022

IMHOFE : Imprägnierung von Holz mit anorganischen Feststoffen

Imprägnierung von Buchenfurnieren mit anorganischen Feststoffen wie z.B. Zement / Aluminiumhydroxid / Phosphaten im Unterdruck-Überdruck-Verfahren zur Erhöhung der Brandbeständigkeit
Projektleitung THRO: Dr. Sebastian Hirschmüller

Holztechnik Bioökonomie Produkte und Produktion Produktprüfung


Zentrum für Forschung, Entwicklung und Transfer

Technische Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim


FundE[at]th-rosenheim.de

Betreuung der Projektseiten

M.A. Laura Scholz

T +49 (0)8031 / 805 - 2689
laura.scholz[at]th-rosenheim.de